.

hier   www.NESSEL-ELEKTRONIK.de  
ein Elektronik Bauteileangebot für den Modellbau, aktueller  Warenliste mit Preisen (inkl. 19% MWSt) technischen Details, Versandkosten in D 4,50 € (f. Endverbraucher).
SCHRUMPFSCHLAUCH PVC und PolyOlefine, GOLDSTECKER, Silikonlitze, EH-, XH-Balancerkabel, Servokabel (konfektioniert), Servolitze, Zwillingslitze in Sil, usw.

 NESSEL-ELEKTRONIK GMBH   GISELASTR. 35       D-63500 SELIGENSTADT
 TEL. (0049) (0)6182-1886
Kernzeit 9 bis 13 Uhr, oft  bis 18:30 erreichbar   FAX 06182-3703

e-mail: nessel@nessel-elektronik.de   Info LIQUIDATION   27.09.
     eeuro-cn-2016-05-02-LA    eeuro-cn-2016-06-05-LA eeuro-cn-2016-07-19-LA

bitte geben Sie auch bei e-mail Bestellung ihre Tel. Nr. für Rückfragen an.
Bei Rückfragen, Reklamationen, Differenzen bitte die R Nr. angeben.   Danke

die Fa. Nessel Elektronik GmbH verfügt nach wie vor über das komplette Angebots- spektrum ihrer altbekannten Homepage. Zum Jahresende wird die GmbH geschlossen. Bis Ende November übernimmt die junge Fa. Nessel Elektronik alle Warengruppen der GmbH und führt das Angebot in einem modernen Warenkorb für Modellbauer und neu für Fachhändler und Industrie aus (im Aufbau): www.NESSEL-ELEKTRONIK.net  

                                                                                                             hp # 15       2.06.2013

Entstörmaterial, kaufen:

FERRITRINGE

blaue-FERRITRING

KlappFerrit im Bild  
 Klappferrit     Klappschalenferrit

C-Entstoerung

FERRIT-Bilder

Technische Informationen siehe www.NESSEL.inf, gehe zu http://www.nessel.info/html/ferrit.html
mit  pi Filter

 und m Ende dieser Seite

 

 

 

 

breitbandige, hochinduktive Ferritringe für die Servokabel-  und Motorentstörung
“3E  “ = Ferritmaterial 3E25

Ring   Farbe

Da x Di x h

€ / St.

€ / 10

€ / 25 bzw. 100

AL wert  XL

X 23   weiss

23x13x8  3E

ausverkauft

 

 

3E25

X 17 weiss

17x9x7

a 0,60 €

a 0,50 €

a 0,45 /100

3900 nH

X 15   weiss

15x8x5   3E

ausverkauft

 

 

2650nH

X 13 weiss

13x7x5   3E

a 0,50 €

a 0,40 €

a 0,35 € / 100

3050nH

 

 

 

 

 

 

    breitbandig, hochinduktiv Ferritringe (Import), für Servokabel, Motorentstörung (Pi-Filter)
die blauen Ferritringe, günstig durcj Direktimport, haben vergleichbare Induktionen wie die orangen Ferritringe. Details  ggf.  www.NESSEL.info   “Ferrit”

Typ

Grösse

€ / St.

€ / 10 St.

€ / diverse VE

Blindwid. bei
25MHz  100

X 26 B

25 x 15 x 7

a 0,70 €

a 0,60 €

a 0,55 € / 25

23 r     73 r

X 17 B

17 x 10 x 6,3

a 0,40 €

a 0,35 €

a 0,30 € / 100

20 r     58 r

X 14 B

14 x 8,6 x 6,3

a 0,30 €

a 0,30 €

a 0,22 € / 50

a 0,18 €/100

X 12 B

12 x 6 x 6

a 0,30 €

a 0,25 €

a 0,20 € / 50

   26 r      68 r

X  9 B

9,5 x 5 x 4,8

a 0,25 €

a 0,20 €

a 0,15 € / 50

 14 r      61 r

 

 

 

 

 

 

Ferritringe im Angebot

X 17 kantig

 

auf

Anfrage

für Industrie

 

Sonderausführungen an induktivem Material

X 127

Wandler Spei-

cherring

teuer

a ca. 16,00 €

 

L99

Drossel 4x12

2 1/2 Wdg.

a 0,45 €

a 0,40 € / 10

L1, L99

L82

Drossel

10 / 68 /

220/820 uH

a 0,30 €

a 0,25 € / 10

 

 

 

 

 

 

   Klapp-Schalen Ferrit - Klappferrit - ENTSTÖRRINGE.
Das 15mm / 20mm lange Ferritrohr ist mittig geteilt, (mit einer Planfläche), so kann man ein Kabel / die Kabel zum Empfänger nachträglich mit dem Entstörring umschließen.
Beide Ferritteile sind in einem Plastik-Klappgehäuse, so erhalten die planen Flächen des geteilten Ferritrohres guten magnetischen Kontakt miteinander, wenn’s Kabel eingelegt ist. Das Ferrit-Material ist breitbandig, hochinduktiv. Klappschalenferrite / Ferritringe auch in Industrie-Großmengen lieferbar, siehe Netto - Preisliste.

Typ

Kernlänge x
x Bohrung x
x D-Aussen
 r=rund / e=eckig
Gewicht

Preis / St.

 € / 10 St.

€ / 25 St.
per 02.06.2013

Blindwid. bei 100 MHz
X L (Blind-R)

KLS  X 3,5

15x3,5x8 6g

a 1,00 €

a 0,95 € / 10

a 0,90 € / 25

121 Ohm

KLS  X 5,0

Kern 20x10x5
10g
  Da:  29 x 16 mm

a 0,80 €

a 0,70 €

a 0,60 €

125 Ohm

KLS  X 6,5

K: 26x6,5x15 e
34g
Da:  32x20 eckig

a 0,90 €

a 0,75 €

a 0,65 €

127 Ohm

KLS  X 7,5

28x7,5x15 ru
25g
Da:  45 x 19 rund

ausverkauft

nehme

KLS X 9,0

157 Ohm

KLS  X 9,0

28x9,0x15 ru
23g
Da:  31 x 21 rund

a 1,00 €

a 0,85 €

a 0,80 €

139 Ohm

KLS  X 11

Kern: 28x11x18 ru      25g
Da: 33x11x25 ru

a 1,20 €

a 1,10 €

a 1,00 €

195 Ohm

KLS  X 13

Ke: 30x13x27 ru   
 60g
Da: 33 x 31 rund

a 1,95 €

a 1,60 €

a 1,50 €

150 Ohm

Plastikgrösse

X3,5 25x14 mm

X5 30x15 mm

X6,5 32x20 mm

X7,5/9 31x21 mm

X/9  31x21 mm

X 3,5 = die

Bohrung

a: Aussenmass

= Plastikgröße

X11 33x31 mm

X13 34x31 mm

  Bild   KLS- 01a  Klappferrit u. Ferritringe (blau)

Abb. KLS-01a / KLS-X-01

Im Bild links sind von oben links nach unten:
X9b, KLS X3,5  KLS X5,0, X12N, X14B, X17B,
 X26B, KLS X6,5, KLS X7,5, KLS X 7,0,
KLS X10 mit Kabel abgebildet
KLS X13,0  ist nicht in diesem Bild

rechtes Bild:
X9B (oben links) X12N / KLS X3,5 KLS X 5
X14N X17N  KLS X6,5 (eckig)
X26N   KLS X7,5 KLS X9,0
KLS X10, darunter X25b, X23 or, X25sw, X27or


Abb.: KLAPPFERRIT-06-a2-ha


Abb.: MF-KLAPPFERRIT-09-a3

Die neuen Ferritringe X14 B und X17 B haben einen größeren Innenlochdurchmesser, damit man die bereits  konfektionierten GR- und Fu-Kabel noch mehrmals durchschlingen kann.    Weitere Informationen zur Entstörung finden Sie am Ende dieser Seite “Ferrit” und auf meiner homepage www.NESSEL.info   “Ferrit”.
  Es folgen die andren Entstörmittel, wie Entstoerkondensatoren am Motor.

 

   Motorentstoerung mit Kondensatoren = Entstoerkondensatoren

Beachten Sie, daß jeder (Bürsten-) Motor entstört werden muß, auch die teuersten Motore, wo der Entstör-kondensator  “schon eingebaut” ist. Dieser eingebaute Kondensator ist klein, meist nur 10nF bis 47nF groß = 0,010uF. Meine Kollegen und ich empfehlen immer einen Kondensator von 0,47uF = 470nF von Pol zum Pol des Motors einzubauen. Der jungfräuliche Motor benötigt ihn oft nicht, aber der Motor altert und sprüht dann Funken an den Bürsten, die sich nach einiger Zeit als Störungen bemerkbar machen: Dann ist der Fahrtsteller oft der “Schuldige” und er kann nichts dafür. Bei ihm glühen die Endstufen (bei FET-Brücken) und es wird teuer. Dies ist vermeidbar, wenn von Anfang an der Motor mit Kondensatoren entstört wird. Hierzu biete ich Entstörsätze an:
Auch die heutigen “bürstenlosen Motore” “ Brushless” erhalten sinnvollerweise Entstoerkondensatoren.

 

C  MOTORENTSTÖR C  0,47uF RM15mm  10mm          0,40 €         0,35 € / 10 
 C  MOTORENTSTÖR C  0,47uF RM 5mm                       0,25 €         0,20 € / 10 
von Pol zu Pol des Motors einbauen.

C MOTORENTSTÖR C  0,47uF AX IAL  63V      0,60 €    0,50 € /10      0,44 € /100
C MOTORENTSTÖR C  0,47uF AX IAL  100V     0,60 €   0,50 € /10       0,45 € /100
von Pol zu Pol des Motors einbauen.
SK22/68 KERAM  C  22nF / 47nF  RM5mm  0,18 €   0,15 € /10   0,14 € /25  0,12 € /100
Diese Hilfskondensatoren (wenn zur Hand), jeweils von Pol zum Motorgehäuse einbaueen.

C ENTSTÖR SET  63V   1x0,47uF  axial + 2 x 47n / 22nF    0,90 €   0,85 € /5   0,75 € /10
C ENTSTÖR SET 100V 1x0,47uF  axial + 2 x 22nF (100V)  0,90 €   0,85 € /5   0,75 € /10
die 0,47 uF  von Pol zu Pol des Motos einbauen. Die 22nF / 47nF / 68nF Kondensatoren werden  vom Pol zum Motorgehäuse eingebaut. Sind die Störungen unheimlich, kann das Motorgehäuse auch zum “-Fahrakku” verbinden.

 

 

 

 

 

 


Abb.: empf-kls-ring-7-00

die Ferritringe werden nahe am Empfänger in die Servokabel eingebunden.
In die Klappschalenferrite können alle zum Empfänger führenden Servokabel
eingeklappt werden. Das Empfänger-Akkukabel bleibt “außen vor”.  Bild empf-kls-ring-7-00
weitere Informationen am Ende dieser Seite und unter www.NESSEL.info Ferrit.

Die Abb. oben zeigt, daß die Entstörmittel am besten kurz vor dem Empfänger installiert werden.
Wer beim Aufbau seines Modells das optimale zur Störsicherheit tun möchte, schlingt alle Kabel, die zum Empfänger führen 3...9 mal durch einen Ferritring. Wobei der X13 / X12N / X 12B / X14B ausreicht.  DIES GILT AUCH für das gedrillte Kabel, denn das gedrillte Kabel reduziert zwar die magnetische / elektrische Störeinstrahlung, aber 100% kann es die Störungen auch nicht “absorbieren”.
Die Klappschalenferritringe “KLS X..” sind eine wunderbare Technik für
die Entstörung danach”. Das Motto “Klappe zu und Ruh” vom Kollegen Ralf Heinisch, hat wirklich etwas Positives. Es ist ein schneller Test, ob man mit einer Entstörungs-
maßnahme weiter kommt.
Man kann die einzelnen Leitungen die zum Empfänger führen 1 bis 5 mal durch je einen Klappschalenferritringoder Ferritring  führen (wickeln, grössere Wirkung),
oder alle zum Empfänger führenden Servo-, Motorsteller- und Empfängerkabel gemeinsam in den Klappschalenferritring einlegen. Das Kabel zum Empfängerakku
bleibt hier jedoch “aussen vor”.
Achten Sie darauf, daß die Kabeleinlage nicht zu dick wird. Die beiden Schalenhälften der Klappschale müsen Kontakt miteinander haben. Man kann die Klappschale nach dem Verschließen auch noch mit einem Kabelbinder sichern, denn der Plastik verliert im Laufe der Z eit eventeulle etwas Haltekraft, wenn das Kabelpaket  in der Bohrung dick ist.
  
Die Ferrit-Schalenhälften besonders der neuen Klappschalenferrite sind 100% plan und passen saugend aufeinander. Man könnte auch auf die Plastikschale verzichten und die beiden Schalenhälften mit einem Kabelbinder zusammenpressen.

Störungen  / Entstörung ist ein immer wieder aktuelles Thema. Eine Störminderung um dan Faktor 2 kann durch die Verwendung eines Pi-Filters erreicht werden.
Das “Pi” Filter: Der Motorstrom wird über einen Ferritring zum Motor geführt und wieder zum Drehzahlsteller zurück.
Die beiden Kabel zum Motor umschlingen 1 bis 3- mal den Ferritring. Beide Kabel werden auf der gleichen Seite (vorn) des Ringes eingesteckt, das eine wird dann auf der  linken Ringhälfte angeordnet, das 2. Kabel auf der rechten Hälfte angeordnet. So wird der Ferritring: z. B. X23 / X25N / X26B / X27  nur von den Störimpulsen belastet, die einen hohen Widerstand sehen und nicht vorwärts (zum Steller und Empfänger ) kommen.